6

Grenzen setzen, wie ging das nochmal?

Steine geordnet

Steinsammlung im Kinderzimmer

Vor einiger Zeit hatte ich einen absoluten Horrortag. Erziehungstechnisch. Es war in den Ferien und es regnete in Strömen. Von morgens bis abends. Ich war mit dem Sohn (4) und meinem Vater (66) unterwegs, wir wollten ins Spieleland in unserem Möbelhaus. Dort wollte mein Sohn aber nicht mit seinem Opa herum laufen, sondern nur mit mir. Er wollte nicht alleine Trampolin hüpfen, sondern nur mit mir. Als sich ein anderer Junge vordrängelte, brach mein Sohn frustriert in Tränen aus. Und dann platzte meinem Vater der Kragen: „Das Kind braucht Grenzen, der macht ja was er will. Wie soll das werden, wenn er mal 12 ist?“ Die Standpauke tat weh, sie traf mich mitten ins Herz. Erziehungskritik von den eigenen Eltern zu bekommen, fühlt sich ungefähr so gut an, wie an einem randvoll gefüllten Windeleimer zu schnuppern. Auch, wenn diese teilweise berechtigt sein mag.   Weiterlesen

Advertisements
0

Hübsche Deko für die Küche

Familienkalender

„Weißt du was? Ich hab schon die ersten Weihnachtsgeschenke!“ Das hat letzte Woche eine etwa 25-jährige Frau zu ihrer Freundin gesagt. Vor mir auf einer Rolltreppe. Wow, ganz schön sportlich, Weihnachtsgeschenke im August zu kaufen, dachte ich mir dabei. Andererseits: Wenn man das Passende gefunden hat, warum nicht? Ich werde dieses Jahr den „Famlienplaner 2017“ verschenken. Mit 27 Tipps für mehr Spass statt Stress. Und das hier ist mein Lieblingstipp: Weiterlesen

7

Die Sache mit den Globuli

Tabletten und Globuli

Bevor ich ein Kind hatte, kann ich mich nicht erinnern, je Homöopathie genutzt zu haben. Als Mutter ist das anders, auf dem Spielplatz scheint jede zweite Mutter die kleinen weißen Kügelchen in der Tasche zu haben. Warum nicht mal ausprobieren? Das habe ich gedacht, als mein Sohn vor Monaten heftig mit Magen-Darm zu kämpfen hatte. Die Globuli haben ganz ok gewirkt – aber wäre der Durchfall vielleicht nicht auch von selbst wieder verschwunden? Ich blieb latent skeptisch. Doch diese Woche hatte ich ein Homöopathie-Erlebnis, was mich ehrlich begeistert hat. Wenn alles so gut bleibt, wie es jetzt ist, bleibt meinem Sohn dank der kleinen weißen Tabletten tatsächlich eine Operation erspart. Weiterlesen