Buchtipp: Doch! Erziehen kann leicht sein

erziehenkannleichtsein

Es gibt unzählige Erziehungsratgeber auf dem Markt. Und manche sind wirkliche Perlen. Wie diese Neuerscheinung hier: „Doch! Erziehen kann leicht sein“ von Uta Allgaier. Wer ihren Blog wer-ist-eigentlich-dran-mit-katzenklo.de mag, wird auch das Buch der Elterntrainerin lieben.„Hilfreiche Geschichten und Tipps aus der Familie“ steht auf dem Buchcover, und der Untertitel hält was er verspricht. Uta Allgaier hat die besten Posts aus ihrem Blog zusammengefasst und neu sortiert. Die kurzen Texte, die sich auch in wenigen Minuten schnell noch vor dem Einschlafen nach einem anstrengenden Tag lesen lassen, sind unterteilt in Themengebiete wie „Sich versöhnen mit den Medien“, „Stressfrei mit Kleinkindern“ oder „Das Leben mit Teenagern genießen“.

Hilfreiche Tipps ohne erhobenen Zeigefinger

Uta berichtet aus ihrem Leben mit Sohn, Mann und Tochter, immer nah an den Alltagsproblemen, sehr authentisch und trotzdem ohne erhobenen Zeigefinger. Sie schreibt sehr persönliche Texte und spart hier und da auch nicht mit Selbstkritik, was nicht nur sympathisch, sondern oft auch richtig lustig ist. Zum Beispiel beschreibt sie in einem Text, wie sie ihren Sohn als Kleinkind stundenlang das Treppenhaus hoch und runter hat krabbeln lassen. „Das ist gut für seine Motorik“, hat sie den skeptischen Nachbarn im Wohnhaus damals erklärt. Heute kann sie darüber lächeln.

Allgaier geht empathisch auf ihre Kinder ein, versäumt aber gleichzeitig nicht zu zeigen, wie wichtig Klarheit, Authentizität und die eigenen Bedürfnisse im Erziehungsalltag sind. Die Einstellung der Journalistin ist sehr entspannend, sie schreibt zum Beispiel: „Ich möchte Ihnen mit auf den Weg geben, dass Sie nicht immer alles richtig machen müssen, auch nicht in der Erziehung. Sie müssen weder sich noch anderen etwas beweisen. Gar nichts. Auch Ihren Kindern nicht. Die wollen einfach, dass sie glücklich sind. Dann haben sie es leichter, es auch zu sein.“

Das Buch ist im Hamburger Ellert&Richter-Verlag erschienen und kostet 14,95 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s