Stempeln mit Blättern: Perfekt für Regennachmittage

blaetter auf papier

 

Hier mal wieder eine schnelle und super einfache Bastel-Idee: Stempeln mit Herbstlaub. Wasserfarben und Papier aus dem Schrank holen, draußen ein paar Blätter aufsammeln und los geht es. Das macht auch schon den Kleinsten Spaß und am Ende hat man ein schönes Herbstkunstwerk für die Wand, neues Briefpapier oder Geschenkpapier.

Und so geht es:

Die Blätter (es gehen auch nasse, wenn es draußen regnet) dick mit Wasserfarben einstreichen (viel Farbe, wenig Wasser) und drauf los stempeln. Das Ergebnis wird hübsch, weil man die Struktur der Blätter gut erkennt. Sieht besonders schön auf braunem Packpapier aus, wir haben einfach ein paar Blätter aus dem Drucker genommen.

Für mich das ideale Kinderbespaßungsprogramm, wenn man spontan was basteln will, aber nix groß zu Hause hat. Mit Blättern stempeln geht immer. Und mit was stempelt ihr so?

Alles Liebe, Christina

Advertisements

2 Gedanken zu “Stempeln mit Blättern: Perfekt für Regennachmittage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s